Wien

Beleuchtungsprobleme: kaputte Lampen und schlechte Beleuchtung im Gemeindebau



Gemeindebau Hütteldorferstrasse 252, 1140 WIen

Werte Damen und Herren,
ich erlaube mir ihnen mitzuteilen, dass die zwei Aussenlampen (in den Hausnummern integriert) im Gemeindebau Hütteldorferstrasse 252 Ecke Ernst Bergmanngasse, welche den Stiegenaufgang sowie die Müllinsel ausleuchten sollen seit mehreren Wochen wieder ausgefallen sind.
Kontrolliert dies niemand?
Um etwaige Unfälle zuvermeiden ersuche ich um ehestmögliche Behebung dieses Missstandes.
Eine Mieterin         20. September 2013



seit einigen wochen beleuchtung ausgefallen

werte damen!
werte herren!
ich erlaube mir, nochmals darauf hinzuweisen, das in der hütteldorferstrasse 252 - ecke ernst bergmanngasse beim stiegenaufgang bei den zwei hausnummern seit einigen wochen die beleuchtung ausgefallen ist. diese zwei lampen sollten den stiegenaufgang sowie die müllinsel ausleuchten, speziell jetzt im herbst, wo die stiegen zum teil feucht und mit laub bedeckt sein können, würde eine funktionierende beleuchtung wesentlich zur unfallverhütung beitragen. ich bitte um ehestmöglichen austausch dieser beiden lampen und verbleibe hochachtungsvoll.

eine mieterin         12. Oktober 2012



Es kann doch nicht an einer Glühbirne scheitern!

Werte Damen und Herren!
An der Ecke des Zuganges zum Gemeindebau (Hütteldorferstrasse 252 Ecke Ernst Bergmann Gasse) sollte es doch möglich sein, im Bereich der Hausnummer die Glühbirne gegen eine Neue auszutauschen.
In diesem Gemeindebau leben mehrere ältere Personen, welche sich sicherlich leichter tun würden, wenn der Zugang welcher auch aus Stiegen besteht etwas beleuchtet wird.
Wenn ich eine Leiter hätte, dann würde ich es selber behaben.

Gast 25. Jänner 2012

Anmerkung Wien-konkret: Glühbirnen hat die EU leider verboten. Aber Wiener Wohnen könnte natürlich schon längst Halogenlampen dort montieren. Halogenlampen haben das ganze Farbspekturm ähnlich einer Glühlampe und erleichtert besonders für ältere Menschen das Sehen in der Nacht.