Wien

Hörfunklandschaft in Österreich

Die Hörfunknutzung der Österreicher über 14 Jahre betrug im Jahr 2004 212 Minuten pro Tag. Radio-hören liegt damit in der Mediennutzung vor dem Fernsehen (durchschnittlich 166 Minuten pro Tag), Tageszeitungen (durchschnittlich 30 Minuten am Tag) und Internet (29 Minuten am Tag). Privatradio ist in Österreich seit dem Jahr 1998 erlaubt und möglich.

Mehr über die Marktanteile der Radiostationen in Wien => Klick