Wien

Rudolfina Redoute 2006

Montag, 27 Februar 2006
Wiener Hofburg
Aviso: Rudolfina Redoute 2009 am 23.2.2009

Saaleinlass: 20:30 Uhr  Eröffnung: 21:30 Uhr

Auch heuer wieder herrschte ein großer Andrang zu Wiens schönstem Maskenball - der Rudolfina Redoute in der kaiserlichen Hofburg. Es waren ca. 3300 Ballgäste bei diesem rauschenden Fest anwesend.






Fotos 1-3: Eingang und Stiegenaufgang in der Wiener Hofburg. Die Ballgäste prominieren zum Festsaal.

.

Programm der Rudolfina Redoute:

21:30 feierlicher Einzug
22:00 Eröffnung durch den Rektor der Universität Wien
22:10 Allgemeiner Tanz (Damenwahl bis Mitternacht für Damen mit Maske)
00:00  Demaskierungsquadrille im Festsaal
00:30  Fortsetzung des Tanzes im Festsaal (Damen- und Herrenwahl
00:30  bis 01:30 Ausgabe der Damenspende im Foyer
05:00  Ballende
 

Einzug des Jungdamen und Jungherren-kommitees.

Es zogen 28 Paar - Mitglieder der Studentenverbindung K.Ö.St.V. Rudolfina im ÖCV und ihrer Partnerinnen - in den Festsaal ein.






Fotos: Jungdamen und Jungherrenkommitee beim Einzug zur Rudolfina Redoute

.

Einzug der Prominenz:

Nach dem Einzug der Couleurträger, Damen mit Masken, Jungdamen- und Jungherrenkommitee erfolgte der Einzug der Prominenz aus den Cartellverbänden ÖCV und EKV, Wissenschaft und Politik.






Fotos: Einzug der Prominenz aus Cartellverband, Wissenschaft und Politik

.

Grußworte und Ansprache:

Nationalratspräsident Dr. Andreas Khol sprach ein paar Grußworte. Es folgte die Ansprache durch den Vizerektor der Universität Wien Dr Arthur Mettinger (Rd). 






Foto 1: Nationalratspräsident Andreas Kohl und Staatssekretär Helmut Kukacka
Foto 2: Grußworte von Nationalratspräsident Dr. Andreas Kohl
Foto 3: Ansprache des Vizerektors der Universität Wien Dr. Arthur Mettinger (Rd)

.

Staatsoper-ballett






Fotos: Staatsopern-ballett

.

Damen mit Masken

Damen mit Maske hatten bis Mitternacht Damenwahl. Doch wer verbirgt sich hinter der Maske? Es waren wunderschöne Masken und noch schönere Damen zu sehen.







Fotos: Damen mit Maske auf der Rudolfina-Redoute

.

Musik:

Festsaal: Grosses Walzerorchester Dkfm. Wolfgang Ortner; Moonlight Serenaders
Zeremoniensaal: Sunshine Band; tomX - live sax performance
Rittersaal: Wilfer Trio 
Geheime Ratstube: Sinus & Co.
Wintergarten:
Cocktailbar - der Klassiker
2. Radetzky-Appartement: Rudolfinen-Bar - entspannen und plaudern in Baratmosphäre; Raindrops-Duo
Gartensaal: Studentenbeisl
Alte Hofküche:
Discothek Tom-Discomania
Prinz Eugen Saal:
Wiener Heurigen mit Schrammelmusik
Trabantenstube: Casinos Austria - die Einnahmen werden den CliniClowns gespendet
 





Foto 1: Grosses Walzerorchester Dkfm. Wolfgang Ortner
Foto 2: Sunshine Band
Foto 3: tomX - live sax performance

.

Tanzen bis in den Morgen

Der Ball dauerte bis 5.00 Uhr früh und viele Ballgäste ließen es sich auch nicht nehmen, schon eher nach Hause zu gehen. Mit der Rudolfina-Redoute 2006 - die wie jedes Jahr am Rosenmontag stattfand - neigt sich der heurige Fasching dem Ende zu.






Foto 1: Volle Tanzfläche im Festsaal
Foto 2: Quadrille im Festsaal
Foto 3: Tanzen im Zeremoniensaal


Tischreservierungen und Karten:

Lenaugasse 3, 1080 Wien
Tel.: +43 / 1 /4054811
Website: redoute.rudolfina.at 

Die nächste Rudolfina-Redoute findet am Faschingsmontag - 19.2.2007 - statt.


Text und Fotos: Mag. Robert Marschall, Walth




Amon´s
catering

schmidgunstgasse 52, 1110 wien
phon +43 1 / 767 2 333
mobil +43 664 / 454 464 0
fax +43 1 / 768 4004
email:
info@amons.com

INFO: >> Wien-Catering<<

Werbung  



Weiterführende Informationen:

* Redoute 2008
* zum aktuellen Wiener Ballkalender