Wien

53. Ball der Wiener Kaffeesieder / Kaffeesiederball:

Foto: Eröffnung zum Kaffeesiederball im Festsaal der Wiener Hofburg; © Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer / Gerhard Fally

Foto: Eröffnung zum Kaffeesiederball im Festsaal der Wiener Hofburg; © Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer / Gerhard Fally

=> Video Kaffeesiederball 2010

Motto 2010: „El Café de Mexico“
Termin:       5. Februar 2010
Ort: 
Wiener Hofburg und Redoutensäle, Wien 1. Bezirk
Einlass: 19:30 Uhr
Eröffnung:  21.00 Uhr
Besucher:   6.000 Besucher
Raucher: Es gibt fix eingeteilte Raucherzonen.

Kartenvorverkauf
Normalpreiskarte:  Euro 110
Studentenkarten:  Euro 55 (für studierende Jugend bis 26 Jahre)
Informationen:      www.kaffeesiederball.at

Karten ab sofort persönlich erhältlich im Ballbüro:
Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer - WK Wien
Judenplatz 3-4, 1010 Wien, Tel: +43 1 - 514 50 – 4113, von 9.00 bis 11:30 Uhr

Bilder vom Kaffeesiederball 2010:

Bilder vom Empfang beim Wiener Kaffeesiederball 2010



Bilder vom Empfang beim Wiener Kaffeesiederball 2010; © Wien-konkret


Fotos von der Eröffnung des Jungdamen- und Jungherrenkomitees Kaffeesiederball 2010



Fotos von der Eröffnung des Jungdamen- und Jungherrenkomitees; © Wien-konkret


Der Kaffeesiederball stand 2010 ganz unter dem Motto Mexico. Hier ein paar Bilder.



Fotos: Motto Mexico; © Wien-konkret


Bilder von den Ballsälen in der Hofreitschule und Redoutensäle der Wiener Hofburg



Bilder von den ebenfalls geöffneten Ballsälen in der Hofreitschule und Redoutensäle der Wiener Hofburg. Somit ist der Kaffeesiederball der größte Ball in Wien; © Wien-konkret


Bilder von den süßen Tombolapreisen am Kaffeesiederball 2010



Bilder von den süßen Tombolapreisen am Kaffeesiederball 2010; © Wien-konkret


Prominente & VIPs:

Künstler & Medien:
Christoph Fälbl (Schauspieler, Kabarettist), Tini Kainrath (SängerinDagmar Koller (Schauspielerin), Uwe Kröger (Musicalstar), Christian Kolonovits (Komponist und Dirigent), Mag. Robert Marschall (Stadtmagazin Wien-konkret), Sandra Pires (Sängerin), Mel Ramos (Sängerin), Barbara Rett (ORF-Moderator),

Recht & Wissenschaft: Prof. Adrian Hollaender, Dr Anton Zeilinger

Wirtschaft:
Dkfm. Elisabeth Gürtler-Mauthner (Managerin des Hotel Sacher), Brigitte Jank (Präsidentin der Wiener Wirtschaftskammer), Christoph Leitl (Präsident der Österreichischen Wirtschaftskammer), Direktor Robert Meyer (Direktor der Wiener Volksoper), Christiane Wenckheim (Vorstandsmitglied  der Ottakringer Brauerei), Karl Wlaschek (Ex-Billa Eigentümer),

Politik:
Alejandro Diaz y Perez Duarte (Mexikanischer Botschafter in Österreich), Ing Michael Fichtenbauer (Männerpartei), Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (Grünen-Obfrau), Martin Graf (3. Nationalratspräsident, FPÖ), Dr. Reinhold Lopatka (ÖVP Finanzstaatssekretär), Christine Marek (ÖVP-Staatssekretärin für Wirtschaft),  
 

Video: Kaffeesiederball 2010

Video:
Kaffeesiederball am 5. Februar 2010 in der Wiener Hofburg.

Motto: El Cafe de Mexiko

Video 174 MB;
© Wien-konkret


Video- Start/Stop durch
Klick ins Bild




Resümee:

Der Kaffeesiederball war auch heuer wieder ein Glanzlicht am Wiener Ballkalender. Sehr schöne Eröffnung, gute Musik und sehr viel unterschiedliche Bands, alle Säle der Wiener Hofburg geöffnet, gut gemischtes Publikum aus allen verschiedenen Bereichen der Wirtschaft und Gesellschaft, in Summe eine sehr gute Atmosphäre.

Verbesserungswürdig sind:
1) das Thema Rauchen. Raucherzonen und Nichtraucherzonen waren nicht gekennzeichnet, also wurde überall geraucht, insbesondere im Wintergarten, bei den Bars und im Dachstuhl (Hoffentlich brennt nicht wieder ein Dach in der Hofburg ab, so wie beim Redoutensaal.)
2) Getränke: "Catering´s Best by Intercontinental" schenkte die Biergläser nicht nur schlecht ein - nämlich mit viel zu viel Schaum und zuwenig Bier -, sondern verwendete auch nur Gläser ohne Volumensmarken. Deshalb konnte man auch nicht überprüfen, wie groß die Abzocke ist. Perfekt hingegen der Gösser-Bierstand.
 

Programm:


Ballheft zum Kaffeesiederball 2010 zum downloaden

19.30 Uhr
Saaleröffnung
Entrée Heldenplatz • Entrée Josefsplatz

21.00 Uhr
Festliche Eröffnung Festsaal
Prof. Dkfm. Thomas Schäfer-Elmayer
Polonaise A-Dur von Frédéric Chopin
getanzt vom Jungdamen- & Herrenkomitee der Tanzschule Elmayer-Vestenbrugg

„Mexikanische Nationalhymne“
Österreichische Bundeshymne
Europa Hymne
„Danzón No. 2“ - Arturo Márquez
getanzt von den Solisten Ketevan Papava und Kirill Kourlaev sowie weiteren Mitgliedern der Vereinigung Wiener Staatsopernballett
Choreographie: Lukas Gaudernak   Kostüme: Christof Cremer
„Ich bin verliebt“ aus „Schön ist die Welt“
von Franz Lehár gesungen von Melba Ramos

Fächerpolonaise von C. M. Ziehrer
getanzt vom Jungdamen- & Herrenkomitee der Tanzschule Elmayer-Vestenbrugg
„Über den Wellen“ von Juventiono Rosas
getanzt vom Jungdamen- & Herrenkomitee der Tanzschule Elmayer-Vestenbrugg
„An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauss Sohn

Eröffnungswalzer getanzt von der Formation
der Tanzschule Elmayer-Vestenbrugg und dem Jungdamen- & Herrenkomitee

24.00 Uhr
Mitternachtseinlage im Festsaal
Francisco Araiza und Monica Guillen-Chavez
„A Mexico con amor“
musikalisches Arrangement Christian Kolonovits
Publikums-Quadrille
Prof. Dkfm. Thomas Schäfer-Elmayer

1.00 Uhr
Mitternachtseinlage im Großen Redoutensaal
„Lehár Festival Bad Ischl “
Patronanz Honorarvizekonsulin Birgit Sarata
Publikums-Quadrille

2.00 Uhr
Publikums-Quadrille im Festsaal
Prof. Dkfm. Thomas Schäfer-Elmayer

4.30 Uhr
Ende des Balls
Damenspende Ausgabe ab 0.30 Uhr bei Verlassen des Balls im Parterre Foyer und im Foyer Josefsplatz, so lange verfügbar
 
 

.



Rückblick Kaffeesiederball 2008:

Bilder: Kaffeesiederball 2008



Bilder: (Bild li.) Balleröffnung - (Bild Mitte) Festsaal der Hofburg - Bild (re.) Vlnr: Berndt Querfeld (Café Landtmann), Adi Hirschal und KR Maximilian K. Platzer (Ballobmann und Obmann des Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer); © Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer / Gerhard Fally

Rückblick zum => Kaffeesiederball 2008



Weiterführende Informationen:

* Cafe & Konditoreien in Wien 1. Bezirk