Wien

Konzerthaus: Infos zum Wiener Konzerthaus





Bilder vom Konzerthaus: außen - Inschrift - Konzertsaal

Adresse: Lothringerstraße 20, 1030 Wien
Telefon: +43 1 242002  Infoline: +43 1 24200-100
Öffis: U4 Station Stadtpark

Kassaöffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 – 19.45 Uhr, Samstag 9.00 – 13.00
sowie ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Telefonzeiten
Montag bis Freitag 8.00 – 18.30 Uhr, Samstag 9.00 – 13.00 Uhr und 16.00 – 18.30 Uhr
sowie an Sonn- und Feiertagen 10.00 – 13.00 Uhr und 16.00 – 18.30 Uhr

Unterkünfte: => Hotels beim Konzerthaus





=> Kommentare & Postings eintragen

 

15.3.2013 Die Zukunft des Areals Hotel Intercontinental, Wiener Eislaufverein, Wiener Konzerthaus





geplantes Hochhaus neben dem Wiener Konzerthaus, Fotos ZVG

ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR DENKMAL- UND ORTSBILDPFLEGE
A-1010 WIEN, KARLSPLATZ 5,  KÜNSTLERHAUS

Betrifft:   Die Zukunft des Areals Hotel Intercontinental,  Wiener Eislaufverein,  Wiener Konzerthaus



... Als ob das Hotel Intercontinental das Wiener Stadtzentrum nicht schon genug beeinträchtigen würde, soll jetzt nach dem Plan der Errichtungsgesellschaft ein Turm daneben gestellt werden, dessen Höhe von geplanten 73 m die des Hotels um fast 30 m überschreiten soll. Dazu ein massiver Baublock am Heumarkt, der bis zur Höhe der Traufe des Konzerthauses reichen soll und damit die tiefer liegende Bebauung auf der anderen Straßenseite noch tiefer in eine Grube gerutscht wirken lässt. ...
   Die allgemeine Aufmerksamkeit wird geflissentlich davon abgelenkt, dass die vorgebliche Durchlässigkeit und freiere Sicht durch wesentliche Erhöhung der Gebäude auf der Heumarktseite und durch den neben dem Hotel Intercontinental zu errichtenden Turm für die Anrainer erheblich eingeschränkt wird und den Effekt einer zusätzlichen Barriere hat. 
   Die Fotomontagen wurden mit Hilfe des publizierten Computermodells hergestellt, welches die Erhaltung des gegenwärtigen Hotelbaues vorsieht und vom  Expertenteam für eine allfällige Umsetzung empfohlen wurde. Durch Projektion der Grundrisse auf die Stadtkarte war es möglich, die geplante Position auf diese einzuzeichnen. Die Gebäudehöhen wurden aus den Modellfotos ermittelt.

Ganzer Beitrag => Hochhaus Heumarkt