Wien

Mountainbiking Verhaltensregeln

          Allgemeine Regeln:

 

  • Mountainbiken ist nur auf Straßen und Fahrwegen erlaubt, nicht im freien Gelände!
  • Privatstraßen nur mit Erlaubnis des Besitzers befahren!
  • Naturschutzgebiete sind prinzipiell zu meiden!
  • Auf scharfes Anfahren und Bremsen ist zu verzichten (Erosion könnte entstehen)!
  • Auf die Tierwelt ist besondere Rücksicht zu nehmen; deshalb nicht nach Einbruch der Dunkelheit fahren!
  • Keinen Müll in der Natur zurücklassen

 


       Außerdem wichtig für den Mountainbiker:

 

  • Planen sie ihre Tour. Informieren sie sich vorher über den Schwierigkeitsgrad, die Länge, Höhenmeter und so weiter. Wählen sie immer nur eine ihrem konditionellen Niveau entsprechende Tour aus.
  • Informieren sie sich vor dem Aufbruch über das zu erwartende Wetter, und treffen sie demenstsprechende Vorkehrungen!
  • Planen sie auch Pausen ein!
  • Nehmen sie immer die erforderliche Ausrüstung mit (auch eine Karte zur Orientierung)!
  • Mountainbiker helfen sich gegenseitig; auch im Falle eines Unfalls. Erste Hilfe-Kenntnisse wären hier wünschenswert!