Wien

Siegerehrung der besten Eliteläuferinnen vom Frauenlauf 2008:

Bild links: Lydia Windbichler mit Baby auf Platz 8
Bild Mitte: De-Vos (Platz 2) - Mockenhaupt (Platz 1) - Mitchell (Platz 3)
Bild rechts: die besten acht Läuferinnen des Elitelaufs über 5 Kilometer



Bild links: Lydia Windbichler mit Baby auf Platz 8
Bild Mitte: De-Vos (Platz 2) - Mockenhaupt (Platz 1) - Mitchell (Platz 3)
Bild rechts: die besten acht Läuferinnen des Elitelaufs über 5 Kilometer


5 Kilometer Lauf: Die besten 8 Läuferinnen


 Platz 

 Name 

 Laufzeit  

 km/h  

   1

 Mockenhaupt Sabrina (BRD) 

 15:57,6

 18,8

   2

 De-Vos Nathalie (Belgien)

 16:08,1

 18,6

   3

 Mitchell Victoria (Australien)

 16:42,9

 18,0

   4

 Leutner Lisa-Maria (Österreich)

 17:49,0

 16,8

   5

 Bredlinger Ursula (Österreich)

 18:03,0

 16,6

   6

 Hieblinger-Schütz Eva, Mag. (Österreich)

 18:16,3

 16,4

   7

 Penker Maria (Österreich)

 18:25,7

 16,3

   8

 Windbichler Lydia (Österreich)

 18:34,7

 16,2


 

Läuferinnen als Publikum:

Foto links oben: zwei Läuferinnen aus Leoben im Dirndl
Foto Mitte oben: Die 6 Freundinnen bilden seit acht Jahren das Laufteam "Atemlos"
Foto rechts oben: Die Dame in Rot hat zwar keine typische Lauffigur, doch sie schaffte es auch bis ins Ziel. Herzliche Gratulation von Wien-konkret






Foto links oben: zwei Läuferinnen aus Leoben im Dirndl
Foto Mitte oben: Die 6 Freundinnen bilden seit acht Jahren das Laufteam "Atemlos"
Foto rechts oben: Die Dame in Rot hat zwar keine typische Lauffigur, doch sie schaffte es auch bis ins Ziel. Herzliche Gratulation von Wien-konkret

Die Läuferinnen erholten sich nach dem Lauf bis zur Siegerehrung auf der Wiese neben dem Zieleinlauf. Während die einen aßen, tranken und mit sich ihrem Laufteam (= Freundinnen) besprachen, bevorzugten die anderen das Rennen bei einem Schläfchen Revue passieren zu lassen.

Ganz anders die zwei sonnigen Leobnerinnen. Diese absolvierten den Frauenlauf in Steirischem Dirndl und sprangen auch bei der Siegesfeier noch voll der Energie herum. Es hat ihnen einfach riesig gefallen und Spaß gemacht.

 

Hund & Frau-chen:

Bilder: Hund & Frauerl am Frauenlauf 2008; © Wien-konkret



Bilder: Hund & Frauerl am Frauenlauf 2008; © Wien-konkret

Die Hunde staunten nicht schlecht. Es gibt Tag, wo das Frauerl mehr läuft, als sie. Das hinderte die Hunde aber nicht daran, ebenfalls eine Mittagspause einzulegen.
 




=> Zurück zum Artikel Frauenlauf 2008