Wien

Meine Ex-frau ist dadurch um 10 Jahre gealtert

hallo...
so wie den meisten Männern und Vätern ging es auch mir.
meine ex hat es genau so gemacht wie beschrieben, punkt für punkt durch gearbeitet.
sie hatte dazu noch Unterstützung von ihrem Liebhaber der Polizist ist und einer ihrer freundinnen ist für Gewalt in der Familie im Kommando Oberwart tätig .
was besseres kann einem doch gar nicht passieren...oder..gg

Der Rosenkrieg hat formen angenommen sodas man sein leben in frage stellt...
doch stop...es ist eigentlich das richtige was die Frauen hier machen, nur sie begreifen zu spät das sie eigentlich nicht unser leben zerstören sondern das eigene.
ich habe mit zwei solcher Frauen gesprochen und sie bereuen es zu tiefst, doch leider zu spät...sie werden nie mehr glück und Geborgenheit erfahren, den sie leben in ständiger angst ihre neue liebe könnte die wahrheit erfahren. einer dieser Frauen erging es das wiederholte mal schon so, die Vergangenheit und die wahrheit kehrt immer wieder zurück.

ich für meinen teil habe zwei Wochen nach diesem Szenario wieder die liebe gefunden, mein leben in die Hand genommen und bau mir wieder eine neue Zukunft auf.
ein mann und Vater im heutigen Österreich ist wertlos geworden, den die frau hat hier das sagen übernommen und  in einigen Jahren werden die Frauen die Ernährer sein und wir auf die kinder acht geben. es wandelt sich das bild der Familie, doch wir werden dann vormittags im Kaffee sitzen, nachmittags einkaufen und wenn die frau mal übers Wochenende zur Fortbildung muss werden wir ein rendezvous haben...ggg

es ist nicht recht was heute basiert und ich habe das am eigen leibe verspürt , abgestempelt von der eigen frau nach 23 Jahren  die anzeige wegen geschlechtlicher Nötigung unterschrieben von der eigenen Schwiegermutter  sorry..ex Schwiegermutter, meine kinder wurden in der schule beschimpft und ausgelacht, das haus wird gerade versteigert und freunde denen man sein leben anvertraut hätte gehen einem aus den weg.
doch es ist nicht das ende, es ist der Neubeginn, ich habe gegen Windmühlen gekämpft und  muss es noch immer, aber ich besitze noch mein inneres und das zählt. den wenn sie dir das genommen hat, hat sie gewonnen. das Geld, der stolz, das haus ist nicht wichtig sondern mein ich. ich kann nur jeden raten dem so etwas basiert ist zu kämpfen, nicht so wie eine frau sondern ehrlich und aufrichtig, den das erwarten sie nicht und sie zerbrechen selbst daran.

meine ex-frau ist dadurch um 10 Jahre gealtert und sie denkt jeden tag an das was sie zerstört hat. wenn Frauen aus ihrem ( Traum) langsam erwachen möchten sie sich entschuldigen, wie sie das machen hängt von ihrer Charakterart ab. ich erlebe das jedes mal wenn wir vor Gericht stehen und sie von einer lüge in die nächste fällt. wie hier beschrieben stellt ein Richter das nicht in frage und sie beginnt unentwegt das Gespräch zu suchen. doch es schmerzt eine frau nichts mehr als nicht gehört zu werden, keine Antwort zu bekommen und nicht zu beachtet zu werden..
ich habe meine ex nie schlecht hingestellt, nie beschuldigt, nie beschimpft sondern bin immer bei der wahrheit geblieben und das zählt am ende..

die österreichischen gesetze und deren Auslegung ist diskriminierend für einen mann und Vater, der Schutz der Familie bezieht sich heute nur mehr auf kinder und Mütter.
ja es wird wie ich recherchiert habe ein regelrechtes Ranking zwischen den Bundesländern und Bezirken geführt, und das von den Vertretern ( meist Frauen)  die eigentlich zum Schutz der Familie
bestimmt wurden ..  aber Männer gehören da ja wohl nicht mehr dazu...gg
es ist eigentlich traurig wenn Polizei und Gerichte nicht mehr objektiv sein können oder dürfen, wenn eine lüge mehr wert hat als die wahrheit, wenn beweise keine beweise mehr sind, wenn freunderl wirtschaft mehr zählt als das recht. einige werden glauben das es das nicht gibt, aber die haben sowas noch nicht erlebt und dennoch spiegelt sich das in unserer Gesellschaft wieder. jeder 3 Österreicher ist laut neuer Studie single und das zeigt uns doch das die Familie keinen wert mehr besitzt.

an Männer wie mich...
es gibt Millionen Frauen, nur wir haben zuerst die falsche bekommen....gg
aber jetzt bekommt sie ein anderer...gggg.

carlo aus pinkafeld 12.02.13
 





=> Kommentare & Postings eintragen