Wien

Botanischer Garten Wien / Botanical Garden Vienna





links: Haupteingang Mechelgasse / Eingang Jaquingasse / rechts: Zugang über den Alpengarten

Lage: Neben dem Schloß Belvedere in Wien 3. Bezirk
Eingänge: Der Botanische Garten kann über drei Eingänge betreten werden:
    * Haupteingang Mechelgasse Ecke Praetoriusgasse
    * Eingang Oberes Belvedere über den Alpengarten
    * Eingang Jacquintor in der Jacquingasse

EINTRITT frei

Verboten
 sind Hunde, Ballspiele, Radfahren, Sonnenliegen in den Wiesen.

Telefon-Auskunft: 01-4277-54100.

Anreise: Schnellbahn S1, S2, S3, S15 bis Station "Rennweg" oder Straßenbahn Linie 71 bis Station Rennweg







Öffnungszeiten des Botanischen Gartens:

Haupteingang Mechelgasse / Praetoriusgasse für das Jahr 2019.

 Zeitraum 2019:

      Öffnungszeiten

 7. - 31. Jänner

 10 - 16 Uhr

 Februar - März

 10 - 17 Uhr

 April - Sept

 10 - 18 Uhr

 Oktober

 10 - 17 Uhr

 Nov. - 23. Dez.

 10 - 16 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Eingang Oberes Belvedere / Alpengarten: öffnet 15 Minuten später und schließt 15 Minuten früher als der Haupteingang
Eingang Jacquintor: öffnet um 10:30 Uhr und schließt pünktlich 30 Minuten früher als der Haupteingang

Schließung zu Weihnachten:
(Der Botanische Garten ist zu Weihnachten von 24.12. - 6.1. geschlossen)
 
Schließung bei Schlechtwetter:
Bei Schlechtwetterlagen, besonders im Frühjahr und Herbst, kann es zu Schließungen kommen.
 

Beschreibung:





Der Botanische Garten ist ein wissenschaftlicher Garten, der für die Öffentlichkeit frei zugänglich ist. Der Garten wurde im Jahre 1754 unter Kaiserin Maria Theresia gegründet. 
 













Führungen:

Führungen und mehr Infos
=> http://www.botanik.univie.ac.at/hbv/index.php?nav=111
 
 





Blicke in die Glashäuser



Eckdaten:

* Grösse: Freiland: ca. 8 ha, Gewächshäuser: ca. 1.500 m2
* Bestand: ca. 11.500 Pflanzenarten
* Gruppierung des Pflanzenbestandes:
      o Spezialabteilungen im Freiland (öffentlich zugänglich):
(Systematische Abteilung, Arznei- und Nutzpflanzen, Ökologische Gruppen, Pflanzengeographische Gruppen, Morphologische Gruppe, Genetische Gruppe, Alpinum, Sukkulentengruppe, "Flora Österreichs" 
      o Spezielle Kulturflächen im Freiland (nicht öffentlich zugänglich):
Pflanzen des Forschungs- und Lehrbetriebes; Nachzucht für Nachpflanzungen im Garten; Sukzessionsflächen
      o Gewächshäuser: Tropenhaus (öffentlich zugänglich) und Spezialabteilungen (nicht öffentlich zugänglich)







=> Kommentare & Postings eintragen