Wien
    

Wiener Sehenswürdigkeiten und interessante Plätze in Wien

Museen, Kirchen, Theater, Denkmäler, Schlösser, Gebäude aus vielen Stil-Epochen (von der Ruprechtskirche bis zum modernen Hochhaus), Parks und Grünanlagen, Naherholungsgebiete .... - Wien hat eine unendliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Tipp: => Hotels Wien Zentrum
 

typisch Wien Sehenswürdigkeiten / typical Vienna:

 

 

 

Bilder: Hundertwasserhaus               Riesenrad                  Donauturm   
 

Schlösser in Wien / Castles of Vienna:

 

 

 

Bilder: Schloß Schönbrunn        Schloß Belvedere             Schloß Neugebäude
 

Museen in Wien / Museums of Vienna:

 

 

 

 Kunsthistorisches Museum  Grafische Sammlung Albertina    Globenmuseum
 

Gebäude der Volksvertretung in Wien:

 

 

 

Bilder: Wiener Rathaus                  Parlament                  Präsidentschaftskanzlei   
 

Opernhäuser & Theater mit Führungen:

 

 

 

Fotos: Staatsoper            -           Burgtheater           -       Raimundtheater
 

Kirchen Wiens / Churches in Vienna:

 

 

 

Bilder: Stephansdom,            Karlskirche,             Otto-Wagner-Kirche am Steinhof   
 

Gärten in Wien: Sehenswerte Blumen, Bäume, Gewächshäuser

 

 

 

Palmenhaus im Schloßpark Schönbrunn - Blumengärten Hirschstetten - Botanischer Garten
 

Tiergärten in und um Wien (Zoo):

 

 

 

Tiergarten Schönbrunn in Wien - Lainzer Tiergarten in Wien - Naturpark Sparbach
 

Wiener Sehenswürdigkeiten nach Themenbereichen:

Das kaiserliche Wien: 
Hofburg, KapuzinergruftSchloß Schönbrunn, GlorietteSchloß Belvedere, Spanische Hofreitschule, Staatsoper, Burgtheater, Nationalbibliothek, RiesenradCafe Central, Tiergarten Schönbrunn, Lainzer Tiergarten, Stadtpark, Ringstraße, Schottenstift, UraniaWiener Börse, Pestsäule, Zentralfriedhof.

Die bedeutensten Kirchen Wiens:
Stephansdom, VigilkapelleKarlskirche, Kirche am SteinhofPeterskirche, Votivkirche, Ruprechtskirche, Minoritenkirche.

Museen in Wien:
Albertina, Kunsthistorisches Museum, Naturhistorisches Museum, Haus der Musik,

Das demokratische Wien:
Parlament, Rathaus, Bundeskanzleramt, PräsidentschaftskanzleiJustizpalast

Das moderne Wien:
Donauturm, UNO-City, Hundertwasserhaus, MVA-Spittelau, Millennium Tower, Naschmarkt
 
 

Wien: Eine unendliche Vielfalt an interessanten Plätzen



=> Kommentare & Postings eintragen

 

Gigantomanie in Wien


Ein riesiger schwarzer Monolith ragt in der Donau-City furchterregend in den Himmel. Es ist schon merkwürdig, wie derartige Hochhäuser in Wien entstehen können. So ganz mit rechten Dingen kann das nicht zugehen. Während jeder Häuslbauer um jeden Zentimeter mit der Baubehörde streiten muss, scheinen an anderer Stelle keine Gesetze zu gelten. Das historische Stadtbild mit Riesenrad und Stephansdom ist längst passé. Heute glänzen Hochhäuser wie auch in anderen Städten und verändern tiefgreifend das Stadtbild. Da soll noch jemand sagen Wien ist anders.
Mit freundlichen Grüßen
Walter H. , 65  1210 Wien        9. Juni 2013
P.S:: Bild vom DC (Donau City)-Tower von mir zu Ihrer Verfügung, aufgenommen am 25.5.2013. Im Juli soll der Tower eroffnet werden. Gegen den Bau eines weiteren Towers in der Donau-City gibt es bereits Bürgerproteste.

Anmerkung Wien-konkret: Dafür ist die SPÖ-Grüne Stadtregierung verantwortlich. Leider geht es denen hauptsächlich ums Geld und nicht um eine ortsübliche Bauweise. 220 Meter Gebäudehöhe paßt eindeutig nicht zum Wiener Flair. Beim Wienerberg ist es leider auch nicht besser. Dort sind die Türme zwar nicht so hoch, stehen aber dafür am Berg und sehen so besonders hoch aus.



konkret-Wien Sehenswürdigkeiten

Warum gibt es keine Übersetzungen??
Dieser link ist perfekt um ihn jemanden zu schicken, der aus dem Ausland, zu Besuch kommt.
Englisch wäre mal das wichtigste!
Margret St.              14. September 2012

Antwort Wien-konkret: Weil Übersetzungen viel Arbeit sind und keiner dafür etwas Bezahlen will.



Sehenswürdigkeiten beim Karlsplatz?

Hallo, sind ab morgen,30.7-4.8 in wien am Karlsplatz gibt es in der umgebung besondere sehenswürdigkeiten od aufführungen, danke

Anneliese A.    29. Juli 2012

Antwort Wien-konkret: In der Nähe des Karlsplatzes sind die Karlskirche, Staatsoper, Musikvereinssaal, Albertina, Wien-Museum.

16. 5. - 16. 9. 2012: Klimt - Ausstellung
Klimt - Die Sammlung des "Wien-Museums"
Wo: Karlsplatz, 1040 Wien
Mehr Infos => "Wien-Museum"

Da einzige, wo derzeit in Wien etwas los ist
=>
http://www.wien-konkret.at/veranstaltungen/events/afrika-tage/