Wien

Feiertage 2017 in Österreich:

  

14. Mai 2017: Muttertag

25. Mai 2017: Christi Himmelfahrt
 



Hotels in Österreich

Hotels in Österreich,

Hier können Sie Hotels und Pensionen vergleichen und Zimmer von 0-24 Uhr reservieren.
 


Veranstaltungen => Wien-Programm
 

  3. Juni 2017 Pfingsten Samstag; Beginn der Pfingstferien
  4. Juni 2017 Pfingstsonntag
  5. Juni 2017 Pfingstmontag

11. Juni 2017 Vatertag

 
15. Juni 2017 Fronleichnam
 
 


  1.7.- 3.9.2017: Sommerferien der Schulen in Wien, Niederösterreich und Burgenland
  8.7.-10.9.2017: Sommerferien der Schulen in Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg

15. August 2017: Maria Himmelfahrt
 

26. Oktober 2017 Österreichischer Nationalfeiertag

29. Oktober 2017  wichtiger Termin: Ende der Sommerzeit (um 3:00 Uhr wird auf 2:00 Uhr umgestellt; somit auf Winterzeit (Normalzeit)

31. Oktober 2017 Reformationsfest 
31. Oktober 2017 Halloween (keltisches, irisches Fest)
 

01. Nov. 2017 Allerheiligen
02. Nov. 2017 Allerseelen
15. Nov. 2017 St. Leopold ("Leopoldi", Landesfeiertag in Wien & Niederösterreich)
 

Weihnachten

  3. Dez. 2017:  1. Adventsonntag
10. Dez. 2017:  2. Adventsonntag

 6. Dez. 2017: Nikolaus
 8. Dez. 2017: Maria Empfängnis
  
17. Dez. 2017:  3. Adventsonntag
24. Dez. 2017:  4. Adventsonntag

   (24. Dez. 2017: Heiliger Abend, nur ein privater Feiertag)
25. Dez. 2017: Christtag
26. Dez. 2017: Stephanitag 
 

   (31. Dez. 2017 Silvester, nur ein privater Feiertag)
 

01. Jan. 2018 Neujahr
06. Jan. 2018 Heiligen drei Könige

3. - 11. Feb. 2018: Semesterferien für die Schüler in Wien und NÖ.

13. Feb. 2018: Faschingsdienstag (nur ein inoffizieller Feiertag für fröhliche Menschen)
14. Feb. 2018: Aschermittwoch (nur kirchlicher Feiertag)
14. Feb. 2018: Valentinstag (Fest der Liebe - inoffizieller Feiertag; jedes Jahr gleiches Datum)

  

25. März 2018 wichtiger Termin: Beginn der Sommerzeit / kein Feiertag / Umstellung der Uhren von 02:00 Uhr auf 03:00 Uhr.
  
 

Feiertage: Ostern

Feiertage: Ostern

Ostern & Osterfeiertage:

Osterferien für Schüler in ganz Österreich: 24.3. - 3.4.2017
25. März 2018 Palmsonntag
29. März 2018 Gründonnerstag (nur kirchlicher Feiertag)
30. März 2018 Karfreitag (nur kirchlicher Feiertag)
31. März 2018 Karsamstag (nur kirchlicher Feiertag)
  1. April 2018 Ostersonntag
  2. April 2018 Ostermontag
 

1. Mai 2018: Staatsfeiertag (gleichzeitig auch Tag der Arbeit)

Sehr zur Freude der EU-Austrittspartei ist am Staatsfeiertag ganz Wien mit rot-weiß-roten Österreich-Fahnen beflaggt. Ob Gemeindebauten, Schulen oder Ämter, fast überall hängen bereits ab 30. April die Österreich-Fahnen. 
   Selbst die EU-freundliche SPÖ-Grüne-Stadtkoalition wagt es nicht, mit dieser alten Tradition zu brechen. Am österreichischen Staatsfeiertag werden die Österreich-Fahnen nicht einmal von den Linken als "nationalistisch" verunglimpft. Immerhin.














Erstmals wurde der österreichische Staatsfeiertag am 1. Mai 1934 gefeiert und geht auf Initiative von Bundeskanzler Dollfuss zurück. Der Zweck ist „zum dauernden Gedenken an die Proklamation der Verfassung“ (BGBl. I, 249/1934, 71. Stück), beschlossen am 27.4.1934.
Österreich gedenkt am Staatsfeiertag also der Verkündung seiner Verfassung.
=> www.staatsfeiertag.at
  



=> Kommentare & Postings eintragen