Wien

EU-Wahl 2019 in Österreich: Die Wahl zum Europäischen Parlament

"Die Wahl zum Europäischen Parlament (EU-Wahl 2019) findet von 23.-26. Mai 2019 statt.
Österreich und Deutschland wählen am Sonntag den 26. Mai 2019. Österreich wird - aufgrund des EU-Austritts Großbritanniens - dann 19 Abgeordnete statt wie bisher 18 Abgeordnete haben.  

vermutlich kandididierende Parteien: EUAUS, FPÖ, Grüne, NEOS, ÖVP, Liste Pilz, SPÖ, sonstige.
 



22. Mai 2019: Rat der EU beschließt Wahltag(e) für die EU-Wahl 2019

Artikel 1:
Der in Artikel 10 Absatz 1 des Akts vom 20. September 1976 zur Einführung allgemeiner unmittelbarer Wahlen der Mitglieder des Europäischen Parlaments genannte Zeitraum wird für die neunte Wahl auf den 23. bis 26. Mai 2019 festgesetzt.

Artikel 2:
Dieser Beschluss tritt am Tag seiner Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft.

Geschehen zu Brüssel am 22. Mai 2018.

=> Beschluß des Rates der EU zur Ausschreibung der EU-Wahl 2019



19.04.2018: Parlament billigt Termin für Europawahlen 2019

Die nächsten Europawahlen finden vom 23.-26. Mai 2019 statt.
Die Abgeordneten unterstützten diesen Vorschlag des Rates am Mittwoch und billigten auch den Tagungskalender für 2019.
Die Wahltermine wurden am Mittwoch im Plenum mit 492 zu 14 Stimmen bei 24 Enthaltungen bestätigt.



Die Entstehung der EU und die Souveränitätsfrage






Die NATO und EU als Bedrohung der Nationalen Souveränität








=> Kommentare & Postings eintragen