Wien

Bürgerinitiative "Rettet den Altmannsdorfer Schlosspark"

Anlaßfall: Das Hotel Altmannsdrf will aus dem geschützten Schlosspark, einen Gastgarten mit 180 Plätzen machen
Gründung der Bürgerinitiative: Juli 2012
Kontakt: Wilhelm Scheucher, 0676 328 5809
E-mail: altmannsdorfer.schlosspark@gmx.at
 



3.8.2012: Augenscheinsverhandlung der Gewerbebehörde bzgl. Gastgartenwidmung

Neu gegründete Bürgerinitiative kämpft um das Natur- und Landschaftsschutzgebiet "Altmannsdorfer Schlosspark"!
   Am Freitag, 3. August, wird es - mitten in den Sommerferien - eine Augenscheinsverhandlung der Gewerbebehörde bzgl. Gastgartenwidmung geben.
   Die Geschäftsleitung des "Gartenhotels" im 12. Bezirk in Wien - im Besitz des Dr. Karl Rennerinstitutes der SPÖ - will aus dem geschützten Schlosspark, einen Gastgarten machen. Die Anrainer welche Ihre Wohnqualität zum Teil schon jetzt dem Hotelbetrieb  opfern müssen, wehren sich dagegen. Es darf zu keiner weiteren Einschränkung dieses geschützten Naturjuwels, mit seiner Artenvielfalt (noch) kommen.
Deshalb wurde nun eine Unterschriftenaktion gestartet, um den Anliegen der neu gegründeten Bürgerinitiative Nachdruck zu verleihen, denn das Thema Natur- und Landschaftsschutz geht weit über ein reines Anrainerthema hinaus.  
   Laut Ansuchen (Aktenzahl MBA12- 73988/12) sollen in Zukunft auf 180 Plätzen, bis zu zwanzig Feste pro Jahr,  sowie Hochzeiten, Taufen, Geburtstage, usw., mit Livemusik, Grill etc. gefeiert werden, was übrigens laut Gastgarten - Regelung des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend, Alles, so nicht gestattet ist. Ursprünglich wurde die Baugenehmigung für das Gartenhotel, bereits vor dem Gutachten der MA 22 (Umwelt) erteilt - Feststellung durch die Volksanwaltschaft 10. Juni 1994 - und somit ein glatter Verstoß gegen § 11 Abs. 7 des Wr. Naturschutzgesetzes begangen. Bedingt durch diese Erfahrung, hegen wir  die Befürchtung, dass  jetzt  auch  dieses Ansuchen, zu dem es am kommenden Freitag, 3. August eine Augenscheinsverhandlung der Gewerbebehörde vor Ort geben wird, trotz aller Widrigkeiten, durchgehen könnte.  

Bürgerinitiative Rettet den Altmannsdorfer Schlosspark,
iA Wilhelm Scheucher, 0676 328 5809
 
 




IG Donaucity zum Autolärm im 22. Bezirk in Wien


=> Kommentare & Postings eintragen