Wien

Die Modeschau des New Yorker Designerduos "Heatherette":

Einer der Höhepunkte bei der Lifeball Eröffnung war die Modeschau. Dabei trat eine Mischung von internationalen Topmodels und heimischen Politikern (Gesundheitsministerin Adrea Kdolsky), Glamour-Stars (Lotte Tobisch, Dagmar Koller) und Olympia-Schwimmer Markus Rogan auf.

Sie zeigten Mode-Kreationen des New Yorker Designerduos "Heatherette", sproch von Richie Rich und Traver Rains. Es war eine wilde Abwechslung von Materialien und Formen, für die Heatherette berühmt ist. Die Kleidungsstücke sind für den täglich Gebrauch eher ungeeignet. Die Klamotten kann man eher für eine Party umhängen.

Bilder vergrößern mit Maus-Klick darauf !
 

Fotos von der extravaganten Modeschau am Lifeball 2007:

Fotos: Internationale Models präsentierten Mode aus New York; © Wien-konkret












Fotos: Internationale Models präsentierten Mode aus New York; © Wien-konkret

Schlußparade:

Völlig überraschend trat auch Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky im Kampf gegen AIDS als Model am Catwalk auf. Sie hat vielleicht ein bisserl viel Kilos für eine Model-Karriere, aber dafür paßt die Ausstrahlung und Ihre Lockerheit. Jedenfalls setzt Sie ein deutliches Zeichen nicht nur gegen Rauchen und Koma-Saufen, sondern eben auch gegen AIDS. Gegen den Elektrosmog der Handys und Mobilfunkmasten fehlen allerdings noch die "Signale".

Am Schluß traten nochmals alle Models gemeinsam auf der großen Bühne vor dem Wiener Rathaus auf und beklatschten das Publikum.


Fotos: Gesundheitsministerin Kdolsky und andere Super-models beim Lifeball 2007; © Wien-konkret



Fotos links: Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky und Fotos rechts: andere Super-models beim Lifeball 2007; © Wien-konkret

Weitere Informationen zum Lifeball 2007:

* Zur Übersichtsseite Lifeball 2007
* Zu den Kostümen der Ballgäste am Lifeball 2007
 

Text: Mag. Robert Marschall
Letztstand: 27. Mai 2007
Rückfragen & Postings zum Beitrag: