Wien

Liebeserklärung von Flo

WIDMUNG / ADRESSAT: An meine süße Maus Julia! 

Ich sage die Worte "Ich liebe Dich" so oft,
daß ich mich manchmal frage,
ob Du das Gefühl,
das damit verbunden ist,
als selbstverständlich hinnimmst.

Ich hoffe, Du verstehst,
daß ich diese Worte nicht nur verwende,
um ein Gespräch zu beginnen oder zu beenden.
"Ich liebe Dich" ist meine Art Dir mitzuteilen,
daß Du mich im tiefsten Herzen berührt
und zum Leben erweckt hast.

Du hast von meinem Herzen Besitz ergriffen,
und was auch geschehen mag,
es wird Dir immer gehören.
Du hast mich gelehrt zu lieben.
Du hast alle meine Abwehr durchbrochen
und mir Mut zugesprochen.
Du hast vieles in mir wachgerufen,
dessen ich mir nicht bewußt war,
und Du hast mich Dinge fühlen lassen,
die ich nie zu fühlen wagte.
Du besitzt nicht nur Geduld und Fürsorge,
sondern auch das nötige Verständnis,
das für unsere Beziehung so wichtig ist.

Wenn ich also "Ich liebe Dich" sage,
dann tue ich das nicht aus Gewohnheit.
Es ist meine Art Dir für Deine Liebe zu danken
und Dir etwas von der Freude zurückzugeben,
die Du mir bereitest und bereitet hast.


Flo                                                                Liebespost vom 29. Juni 2009