Wien

Liebesbrief von Mellie: Danke für alles mein Schatz!

ADRESSAT: Torsten

Ich kann Dir nicht sagen, wie glücklich ich bin Dich zu haben. Es ist schon erstaunlich, dass ich so lange ohne Dich ausgehalten habe. Ich hätte niemals für möglich gehalten, dass es so jemanden wie Dich überhaupt gibt. Jemanden, der so unendlich süß, zertlich und verständnisvoll ist, wie du es bist.
Ich habe niemals zuvor Gott um etwas gebeten. Aber heute und in alle Ewigkeit hoffe ich, dass unsere gemeinsame Zeit niemals zu Ende geht und in 10 Jahren noch nebeneinander aufwachen, uns in die Augen schauen und uns sagen, wie sehr wir beide uns lieben.

Ich habe mir viele Gedanken darüber gemacht, wie es so kam, dass wir beide uns überhaupt lieben gelernt und lieben gelernt haben. Ein Zufall? Ich habe mich gefragt, wieso wir so viel gemeinsam haben. Ein Zufall?

NEIN. Ich glaube nicht an Zufälle und vor allem nicht, wenn es so viele sind. Aber was ist es dann? Schicksal? Eine Fügung Gottes? Ich weiß es nicht, aber ich weiß, dass du der einzige Mensch in meinem Leben bist, den ich mehr liebe als alles, was ich habe. Als alles, was mit lieb und teuer ist. Ja, ich liebe dich sogar mehr, als mein eigenes Leben.

Wie wahnsinnig werde ich, wenn du nicht da bist.
Wie ungehalten, wenn du durch die Tür trittst.
Wie willenlos, wenn du mich küsst...
Wie versunken, wenn ich in deine Augen schaue...
Wie verwirrt, wenn du mich ernst anschaust...

Ich war niemals zuvor so sicher, jemanden aus der Tiefe meiner Seele zu lieben, wie ich es bei Dir bin. Allein deine Stimme lässt es mir wohlig heiß und kalt den Rücken runter laufen.

Du bist mein Stern in der finstersten Nacht.
Du bist meine Sonne am verregnetsten Tag.
Du bist meine große wahre Liebe!

Ich weiß, mein Traum hat sich erfüllt. Denn dieser Traum, Schatz, bist DU.
Wenn ich Dein Gesicht vor meinen Augen sehe, lässt der Gedanke an Dich mich lächeln. Die Vorstellung, dass du meine Hand hältst lässt mich schweben.
Die Sehnsucht nach einer Umarmung von dir lässt mein Herz rasen. Der Trau Dich zu küssen,...zu küssen!!! Der Traum Dich zu küssen lässt mich erschaudern. Der Gedanke an dich, lässt mich so stark sein.

Schatz, ich empfinde so, weil ICH DICH LIEBE!

Ich weiß nicht wie es passieren konnte, eigentlich habe ich immer von mir gedacht, dass ich mich nicht so richtig verlieben könnte, aber nun ist es passiert und ich kann nichts mehr daran ändern. Egal wie viel Zeilen ich dir jetzt noch schreibe, das, was ich für dich empfinde, das kann man nicht in Worte fassen.

ICH LIEBE DICH !!!

Ich liebe dich über alles, Schatz, und ich brauche Dich. Du gibst mir das Gefühl, endlich wirklich aufrichtig geliebt zu werden. Ich will Dich niemals wieder loslassen! Von einem Mann wie Dir hab ich immer geträumt, und ich hab meinen Traummann gefunden.

Mit diesen Worten kann ich meine Gefühle leider nach wie vor nicht ausdrücken, denn dafür gibt es keine Worte. Ich bin Dir dankbar für jede Stunde und Minute, die wir beide verbringen. Und es werden noch viele, viele mehr werden, denn ich gebe Dich nie wieder her!

Ich freue mich immer auf unsere gemeinsamen Abende, weil es so schön ist, deine Nähe und Wärme zu spüren, deine Zärtlichkeiten und Küsse zu bekommen. Du sagst mir so unheimlich liebevolle Dinge, wie noch keiner sie mir gesagt hat, bis ich dich kennen lernte. Es tut mir so gut, von dir so wunderschöne Komplimente zu bekommen. Es macht mich sehr glücklich. Und alles was ich will, bist DU! Und ich will, dass WIR ZUSAMMEN glücklich sind, Schatz.

Deine Worte, deine Berührungen, deine Nähe, einfach alles an dir tut mir so gut, wie du mir das Gefühl übermittelst, dass du mich liebst ist so wunderschön. Du bist für mich der wichtigste Mensch in meinem Leben geworden, immer öfter merke ich in letzter Zeit wie sehr ich dich brauche und wie sehr ich dich vermisse, wenn ich nicht bei dir sein kann! Seit ich dich kenne, hat sich in mein Leben verändert, zum Positiven.

Wir können so viel zusammen lachen, können über alles reden und unternehmen so schöne Dinge und noch viel mehr, das finde ich so unbeschreiblich schön. All das will ich nicht mehr missen, Schatz!

Schatz, ich liebe Dich über alles auf der ganzen Welt. Du bist mein Ein und Alles und nichts könnte Dich ersetzen. Es ist einfach unglaublich, dass ich so etwas wie Dich gefunden habe und noch das große Glück habe, mit Dir zusammen zu sein. Für mich bist Du ein Geschenk des Himmels. Ich weiß nicht, wie ich das alles beschreiben soll! Ich sehe uns in der Vergangenheit, in der Gegenwart und erst recht in der Zukunft.

Denn ja, mit Dir will ich auch meine Zukunft verbringen, alle Höhen und Tiefen durchstehen, mit keinem lieber als Dir! Ich denke an die Zeit, in der wir uns kennen lernten. Nach ein paar Tagen träumte ich davon, wie wir irgendwann zusammen sind und uns einfach lieben! Und mein Traum ist in Erfüllung gegangen. Ich bin mit Dir zusammen und wir lieben uns! Und das ist einfach das Beste, das mir passieren konnte. Ich bin überglücklich Dich zu haben und ich möchte Dich niemals meinem Leben verlieren. Bei niemanden fühle ich mich wohler als bei Dir und das wird sich mit Sicherheit nie mehr ändern!

Bevor ich Dich kennen gelernt habe, wusste ich nicht wie sich Liebe anfühlt. Oft habe ich es mir eingebildet, aber durch Dich habe ich herausgefunden, wie es sich anfühlt, wenn man Liebe geschenkt bekommt. Danke dafür! Mein Schatz, ich liebe Dich wirklich unvorstellbar viel und dieser Text ist weniger als ein Bruchteil von der ganzen Liebe die ich für Dich empfinde.

Wiedermal habe ich gemerkt, dass es unmöglich ist, meine Liebe an Dich zu beschreiben. Wiedermal habe ich gemerkt, dass man Liebe einfach nicht beschreiben kann.
Ich will Dich niemals verliere

ICH LIEBE DICH
Mellie   melaniesander@rocketmail.com                    Liebesbrief vom 3. Mai 2009