Wien

Über Wiener & Wienerinnen:


* Über die Liebe und das Liebesleben in Wien und anderswo
* Leserbriefe von Herr und Frau Wiener über den Alltag Wiens
* Vatertag & Muttertag
* Weisheiten fürs Leben



Liebesbriefe



Kuvert für Ihren Liebesspruch

Hier wollen wie Ihnen ein paar Liebessprüche & Liebesgedichte vorstellen. Ebenso Liebesbriefe (Loveletters), Liebes-anekdoten und Liebesgeschichten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihren persönlichen Liebesspruch als Email schicken und werden ihn gerne hier veröffentlichen und über das Internet die ganze Welt von Ihrer Liebesnachricht teilhaben lassen.  



Wiener Wohnen: Die Öffnungszeiten & Beschwerden

ohne Terminvereinbarung: Montag und Freitag von 8 bis 12 Uhr,
mit Terminvereinbarung: Montag und Freitag von 13 bis 15 Uhr,
Dienstag und Donnerstag von 8 bis 17.30 Uhr,
Mittwochs sind die Kundendienstzentren nicht geöffnet!

Die Service-Telefonnummer von Wiener Wohnen 05-757575 ist täglich von 0 bis 24 Uhr aus ganz Österreich zum Ortstarif erreichbar. 

Mehr Infos & Beschwerden => Wiener Wohnen



La Fenice: Inh. Mag. Alfredo Toniatti Tramontana

La Fenice in Wien: Spezialist für Glasobjekte

La Fenice in Wien: Spezialist für Glasobjekte

Spezialist für Glasluster - Spiegel - Glasschmuck - Glasskulpturen - Murano Glas - Glasrestaurationen

Schulgasse 40, 1180 Wien (Vienna) 
Telefon 1: 0676 - 97 149 60
Telefon 2: 01-4794421

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 11:00 - 19:00 Uhr
 
Info: >> Luster, Spiegel, Glasschmuck <<

Werbung 



Lifestyle - Wiener Lebensweise

Ledersessel bei La Parete in Wien, 1 Bezirk

gemütlicher Ledersessel (Werbung)

Lifestyle ist die Lebensweise der Menschen. Diese unterscheidet sich von Land zu Land ganz deutlich. Der American-way-of-life ist unbekümmert, schnelllebig, offen und manche meinen oberflächlich. Legen die Franzosen viel Wert auf feines Essen und gute Düfte, so ist bei den Südländern die Sonne und die Siesta ein zentraler Punkt am Tag. Die Wiener lieben die Gemütlichkeit, das "Granteln" und die Übertreibungen. Die alte Donaumonarchie ist noch an vielen Orten Österreich - insbesondere in Wien - zu spüren.

Der Lifestyle drückt sich besonders stark beim Essen, beim Wohnen, bei der Mode, bei Parties & Hochzeiten, beim Schmuck und Accessoires, beim Auto, in der Gastfreundlichkeit, bei der gehörten Musik, in der Freizeitgestaltung z.B. bei Wellness & Fitness & Urlaub, in Sitten und Traditionen aus.

Auch Schönheitsoperationen gehören immer mehr zum Lifestyle der Wiener und insbesondere der Wienerinnen dazu. Während diese in den USA zum High-School Abschluss immer öfter von den Eltern an Ihre Kinder - speziell an Ihre Töchter - geschenkt werden, so sind diese in Österreich noch einwenig tabuisiert. Silvio Berlsuconi, Italiens Regierungschef, steht jedenfalls dazu.

Des Wieners liebstes Lebensmotto: "A echta Wiener geht net unter"



Todestage berühmter Persönlichkeiten Österreichs:

Todestage berühmter Österreicher; © Wien-konkret

31. Mai 2017: Hilde Sochor (93 Jahre)
19. April 2017: Dr. Carl Manner (87 Jahre)
23. Feb. 2017: Dr. Sabine Oberhauser (53 J.)
11. Dez. 2016: Trude Marzik (93 Jahre)
18. Juli 2016: Oswald „Ossy“ Kolmann (88 J.)
31. Mai 2015: Karl Wlaschek (97 Jahre)
  3. Jan. 2015: Kurt Kuch (42 Jahre)
21. Dez. 2014: Udo Jürgens (80 Jahre)
2. August 2014: Barbara Prammer (60 J.)
14. April 2013 Edith Klinger (90 Jahre)
14. Mai 2012: Ernst Hinterberger (80 J.)
29. Dez 2011: Leopold Hawelka (100 Jahre)
24. Nov 2011: Ludwig Hirsch (65 Jahre) 
  4. Juli 2011: Otto Habsburg-Lothringen (98 Jahre)
12. Feb 2011: Peter Alexander (84 Jahre)
17. Juni 2010: Hans Dichand (89 Jahre)
20. Feb 2010: Johanna Dohnal (71 Jahre)
24. August 2009: Toni Sailer (73 Jahre)
11. Okt. 2008: Dr. Jörg Haider (58 Jahre)
08. Juni 2008: "Horsti" Horst Skoff (39 Jahre)
21. Juni 2007: Georg Danzer (60 Jahre)
14. Juni 2007: Kurt Waldheim (88 Jahre)
19. Jänner 2007: Gerhard Bronner (84 Jahre)
06. Juli 2004: Thomas Klestil (71 Jahre)

Mehr Infos => Todestage österreichsicher Persönlichkeiten





=> Kommentare & Postings eintragen

 



9.4.2011 "profil": Nur noch wenig Vertrauen in Politik

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, haben die Österreicher das größte Vertrauen in sich selbst sowie in den Rückhalt durch Familie und Freunde.
Am wenigsten Vertrauen haben sie in die Politik - diese rangiert nach der Schulnotenskala bei 4. Am besten bewertet werden laut der vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Movivforschung im Auftrag von "profil" durchgeführten Umfrage die eigenen Leistungen mit einem Notendurchschnitt von 1,7. Im Mittelfeld des Vertrauens liegen Arbeitgeber, heimische Unternehmen, Wissenschaft und Schulmedizin, etwas dahinter die Wirtschaftslage Österreichs und der Euro.
Rückfragehinweis:   "profil"-Redaktion, Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502
OTS0005    2011-04-09/08:00



Galerie La Parete Wien:

La Parete: Ledermöbel in Wien

Alte Ledermöbel & Design
Tuchlauben 14
A-1010 Wien / Vienna
Öffis: U1 & U3 Station Stephansplatz

Tel.:
0650-33 911 45
=> Ledersessel