Wien

Buch: „Zukunft ohne Öl – Lösungen für Verkehr, Wärme und Strom“

Buch: Zukunft ohne Öl von Klaus Faißner und August Raggam

Buch: Zukunft ohne Öl von Klaus Faißner und August Raggam

Buchtitel: „Zukunft ohne Öl – Lösungen für Verkehr, Wärme und Strom“
Autor: Klaus Faißner und August Raggam
Eckdaten des Buches: Sachbuch, 135 Seiten, Stocker-Verlag

Inhalt: Vom „schwarzen Gold“ zum Fluch: Erdöl ist Auslöser für Kriege, Konflikte und Umweltkatastrophen, es heizt die Klimaerwärmung ebenso an wie es uns vom Ausland abhängig macht. Politik und Wissenschaft haben vielfach keine Lösungen, sondern führen uns mit der Forcierung von Kernkraft oder Gentechnik erst recht an den Abgrund. Stattdessen ginge es darum, endlich die – erneuerbaren – energetischen Schätze im eigenen Land zu heben. Es wird höchste Zeit, falschen Propheten ade zu sagen und als selbstbewusste Bürger konzernunabhängige Lösungen voranzutreiben.

Besonderes Augenmerk legt dieses Buch auf eine zukunftsfähige Mobilität ohne Öl: Welcher ist der effizienteste Treibstoff, welcher der effizienteste Motor fürs Auto, welches Umdenken ist nötig, um Mensch und Natur gleichermaßen zu dienen? Sollen Erdgas- oder Wasserstoffautos wirklich forciert werden oder wird so der Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben? Auch bei der Strom- und Wärmeproduktion gilt es umzukehren, denn Großprojekte haben ausgedient.

Ein Buch, das zeigt, dass die echten Lösungen sozial, einfach und logisch zugleich sind!

ISBN: 978-3702012014
Preis: EUR 19,90

Bestellung:
 E-Mail mit Angabe der Postadresse an k.faissner@gmx.at