Wien

Informationen gemäß §5 (1) E-Commerce Gesetz, Mediengesetz und Kontakt



Informationen gemäß §5 (1) E-Commerce Gesetz, Mediengesetz und Kontakt

Domain- und Medieninhaber sowie Herausgeber:
Wien-konkret Medien GmbH
Anton Haglgasse 14/1/4
A-3003 Gablitz bei Wien
Österreich - Austria

Geschäftsführer: Mag. Robert Marschall
Gesellschafter: 100% Mag. Robert Marschall
Telefon: 02231-68367

E-mail:

Unternehmensgegenstand: Ankündigungsunternehmen, Vertragsvermittlung, Werbung
Firmenbuchnummer: FN 164243i
Firmenbuchgericht: Landesgericht St. Pölten
UID: ATU44375902
Aufsichtsbehörde: Bezirkshauptmannschaft Wien-Umgebung
Anzuwendendes Recht: Gewerbeordnung
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Niederösterreich
 

Ausrichtung des Internet-Portals: (Portallinie)

Kostenloses Stadtmagazin:
www.wien-konkret.at ist ein kostenloses Online-Magazin über die Stadt Wien. Es werden sowohl geschichtliche als auch aktuelle Informationen über Wien rund um die Uhr über Internet dargeboten. Die Artikel beinhalten Inhalte zu den Themenbereichen Freizeit, Tourismus, Politik, Veranstaltungen, Gesundheitsschutz, Konsumentenschutz, Liebe & Leute, Wirtschaft und spezielle Infos zu den einzelnen Bezirken Wiens.

Unabhängigkeit:
Wien-konkret ist ein unabhängiges Medium.
Unabhängig sein heißt bei uns:
* keine Presseförderung
* keine Staatssubventionen
* keine EU-Förderungen
* keine Aufträge der Stadt Wien oder des Rathauses oder der Magistrate oder der Republik Österreich oder anderer Behörden angenommen
* keine Werbung von staatsnahen Firmen
* privater Eigentümer
* Finanzierung aus Eigenmitteln und Umsatz

Bürgerwille & Meinungsaustausch & Demokratie & Weltoffenheit :
Die Redaktion von www.wien-konkret.at fühlt sich den echten Wienern und Wienerinnen und der Demokratie in Österreich verpflichtet. Insoferne ist eine EU-kritische Weltanschauung die logische Konsequenz. Wir respektieren die verschiedenen Religionen, Kulturen und Meinungen in unserer Stadt und berichten darüber. Die Politik in Wien bedeutet einen gesellschaftlichen Auftrag. Der Wille des Bürgers soll repräsentativ vertreten werden. Unser Online-Magazin ist auch ein Sprachrohr der Bevölkerung Wiens. Wir vermitteln somit den Bürgerwillen zu den verantwortlichen Politikern und Verwaltungsbeamten in Wien. Wir suchen nach einem bestmöglichen Interessensausgleich. Die bessere Idee soll sich - unabhängig von der Zugehörigkeit zu einer Partei - durchsetzen, zum Nutzen aller Wiener und Wienerinnen.

Wirtschaft:
Die Redaktion von www.wien-konkret.at versucht die Wiener Wirtschaft bestmöglich zu fördern. Die Wiener Wirtschaft schafft Produkte und Dienstleistungen, die allen Wienern zu Gute kommen. Darüber profitiert auch das Wiener Umland stark vom Wiener Marktplatz. Einige Unternehmen haben auch den Konzernsitz in Wien. Daraus geht auch die internationale Bedeutung der Wiener Wirtschaft hervor, die wir fördern wollen.

Politik:
Demokratie lebt nicht nur von der Meinungsfreiheit, sondern auch von der Medienvielfalt und Medienfreiheit (vormals Pressefreiheit). Wien-konkret gehört definitiv nicht zu den Mainstream-Medien und wurde dafür auch schon mehrmals von Konkurrenzmedien kritisiert. Wir werden nicht durch staatliche Subventionen gefördert und können uns daher unsere redaktionelle UNabhängigkeit von ReGIERung und Parlamentsparteien leisten. Wir schenken auch Bürgerinitiativen und Kleinparteien Gehör, die nicht im Parlament vertreten sind.

Recherche:
Die Inhalte des Online-Magazins www.wien-konkret.at sind entweder selbst recherchiert oder von anderen Quellen übernommen. Bei übernommenen Inhalten geben wir den Autor, Urheber bzw. Quellennachweis – soweit diese uns bekannt sind – direkt an. Sollten unsere Quellennachweise aus irgendeinem Grund unvollständig oder fehlerhaft sein oder überhaupt fehlen, dann bitte wir um entsprechende Hinweise und Ergänzungen. Wir werden die entsprechenden Änderungen schnellst möglich umsetzen.

An die Leser:
Im Sinne einer möglichst großen Offenheit in der Stadt Wien bieten wir unseren Lesern an, Ihre Meinung in Form von Leserbriefen über unser online-Magazin zu veröffentlichen. Dafür benötigen wir ein E-mail mit ihrem Namen und Wohnsitz. Schreiben Sie uns Ihre Meinung. Schreiben Sie uns Ihre Eindrücke in Wien. Wie sind Sie mit Ihrer Wohnqualität zufrieden? Was denken Sie über die Wiener Schulen und Spitälern? Was kann man besser machen?

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen unseres Magazins
und bei Ihrem Aufenthalt in Wien.



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Hier finden Sie die aktuell gültigen
Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
=> Klick



Nutzungsbedingungen für die Nutzung der Website der Firma Wien-konkret Medien GmbH

1. Ziel unserer Website ist es, an der Stadt Wien interessierte Leser und Internetbenutzer rund um die Uhr kostenlos zu informieren. Wir behalten uns jedoch vor, unsere Website ohne Vorankündigung jederzeit abzuändern bzw. Teile von der Website wieder herauszunehmen. Wir sind bemüht, die Informationen auf unserer Website korrekt und auf dem neuesten Stand zu halten. Wir übernehmen aber keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität unserer Website.

2. Eine Nutzung der von der Wien-konkret Medien GmbH hier angebotenen Internet-Seiten ist ausschließlich gemäß diesen Nutzungsbedingungen und den gesetzlichen Bestimmmungen zulässig. Ein Missbrauch ist unzulässig.

3. Durch Aufnahme der Nutzung unserer Website (www.wien-konkret.at bzw. den Unterverzeichnissen und Unterseiten) werden diese Nutzungsbedingungen in ihrer jeweiligen aktuellen Fassung vom Nutzer akzeptiert.

4. Dem Nutzer ist bei Nutzung der Website www.wien-konkret.at der Firma Wien-konkret insbesondere untersagt:
* mit seinem Nutzungsverhalten gegen die guten Sitten, die öffentliche Sicherheit oder gegen die Gesetze zu verstoßen;
* gewerbliche Schutzrechte, Urheberrechte oder sonstige Rechte zu verletzen;
* Inhalte mit Viren, Würmer, sog. Trojanischen Pferden oder sonstigen
Programmierungen, die Software beschädigen können, übermitteln;
* Hyperlinks oder Inhalte eingeben, speichern oder senden, zu denen er nicht befugt ist, insbesondere wenn diese Hyperlinks oder Inhalte gegen Geheimhaltungsverpflichtungen verstoßen oder rechtswidrig sind;
* nach § 107 Telekommunikationsgesetz verbotene Nachrichten (z.B. sogenannten "Spam") oder unzutreffende Warnungen vor Viren, Fehlfunktionen und dergleichen zu verbreiten oder zur Teilnahme an Gewinnspielen, Schneeballsystemen, Kettenbrief-, Pyramidenspiel- und vergleichbaren Aktionen aufzufordern.

5. Die Website der Firma Wien-konkret enthält Hyperlinks auf Webseiten Dritter. Wien-konkret übernimmt für die Inhalte dieser Webseiten weder eine Verantwortung oder Haftung, noch macht Wien-konkret sich diese Webseiten und ihre Inhalte zu eigen. Wien-konkret kontrolliert die verlinkten Informationen nicht und ist für die dort bereit gehaltenen Inhalte
und Informationen auch nicht verantwortlich.

6. Wien-konkret ist bemüht, seine Websiten frei von Viren zu halten, gewährleistet aber dem Nutzer keine Virenfreiheit. Der Besucher bzw. Benutzer der Website wird vor dem Herunterladen von Informationen und sonstigen Inhalten zum eigenen Schutz, sowie zur Verhinderung von Viren auf den Websites der Wien-konkret, für angemessene Sicherheitsvorrichtungen und Virenscanner sorgen. Die Nutzung der Website erfolgt auf eigene Gefahr.

7. Als ausschließlicher Gerichtsstand wird Wien vereinbart. Bei Nutzern, die als Verbraucher im Sinne des KSchG gelten und einen Wohnsitz im Inland haben, gilt dies jedoch nicht, sondern die Regelungen des KSchG.

8. Diese Website der Firma Wien-konkret wird von Österreich aus betrieben und verantwortet. Wien-konkret übernimmt keine Verantwortung dafür, dass Informationen und/oder Inhalte von der Wien-konkret-Website auch an Orten außerhalb Österreichs abgerufen oder heruntergeladen werden dürfen. Wenn Nutzer von außerhalb Österreichs auf die Wien-konkret-Website zugreifen, dann sind ausschließlich sie selbst für die Einhaltung der
nach dem jeweiligen Landesrecht einschlägigen Vorschriften verantwortlich. Der Zugang zu Informationen und/oder Inhalten auf der Wien-konkret-Website aus Ländern, in denen dieser Zugang rechtswidrig ist, ist nicht gestattet.

Danke für Ihr Verständnis.                                         



Ihr Robert Marschall
Herausgeber