Wien

17.3.2012 in Altlengbach: Gottfried Glöckner: „DIE AUSWIRKUNGEN DER GENTECHNIK"








Vortragender: Gottfried Glöckner
Tourkoordinator: Klaus Faißner
Leiter Stammtisch Altlengbach: Paul Tulla

Vortragender: hessischer Landwirtschaftsmeister Gottfried Glöckner:
Thema: „DIE AUSWIRKUNGEN DER GENTECHNIK – ein Betroffener berichtet“.
Er war einer der ersten „Gentechnik-Bauern“ Deutschlands, pflanzte Genmais an, verfütterte ihn an seine Tiere und verlor daraufhin seine ganze Herde. Der Vortrag ist für Konsumenten und Produzenten gleichermaßen interessant. Informieren Sie sich aus erster Hand über ein Thema, das jeden Einzelnen betrifft!

Termine:
* FR 16. März 2012, 19.30 Uhr, 4284 TRAGWEIN (OÖ), Kulturtreff-Bad
* SA 17. März 2012, 19.30 Uhr, 3033 ALTLENGBACH (NÖ), Hotel-Restaurant Steinberger, Hauptstraße 52
* DI 20. März 2012, 19.30 Uhr, 6464 TARRENZ bei Imst (T), Fahrtechnikzentrum Driving Village, Dollinger 59
* MI 21. März 2012, 19.30 Uhr, 4893 ZELL AM MOOS (OÖ), Gasthof Seewirt, Zellhofweg 1

Eintritt in Altlengbach, Zell am Moos und Tarrenz bei Imst ist eine freiwillige Spende, in Tragwein EUR 7.-.
Klaus Faißner Tourkoordinator   e-mail info@gentechnikverbot.at
Website: www.gentechnikverbot.at  

Video: Gottfried Glöckner Vortrag am 17. März 2012



Videogröße 297 MB; Dauer: 80 min
Ort: 3033 ALTLENGBACH (NÖ), Hotel-Restaurant Steinberger





=> Kommentare & Postings eintragen