Wien
    

Übersicht über die Ostermärkte in Wien 2014:



Ostereiermarkt Freyung in Wien 1. Bezirk: Ostereier aus Wachs, Holz, Natur - verziert & bemalt

In Wien gibt es heuer drei bedeutsame Ostermärkte. Ein Ostermarkt ist auf der Freyung vor dem Schottenstift, der andere im Ehrenhof vor dem Schloss Schönbrunn und der dritte ist der Osterkunstmarkt im Schloss Neugebäude (Nähe Wiener Zentralfriedhof). Das Ambiente ist bei allen dreien großartig.

Liste der => kleineren Ostermärkte in Wien
Hier können Sie Ihren => Ostermarkt eintragen (für Wien)
Osterprogramm => Veranstaltungen in Wien 
Unterkunfts-Tipp: => Hotels Wien

Hinweis: Osterferien sind in Österreich von 12.4.-22.4.2014
 



Große Ostermärkte in Wien 2014:

Die großen Ostermärkte in Wien sind auf der Freyung, am Hof, vor dem Schloß Schönbrunn und vor dem Schloß Neugebäude.
 

Kleine Ostermärkte in Wien 2014:

Hier eine Auswahl:
 

Ostermarkt der Pfarre Ober St. Veit
Wolfrathplatz 1, 1130 Wien
So., 6. April 2014; 10:00 - 14:00 Uhr
Die Besucher erwarten lauter - in liebevoller Klein- und Handarbeit - selbst hergestellte Ostergeschenke.

.



Easter-markets in Vienna:

Above you can find the list with the Easter-markets in Vienna with the places and the opening hours. The big Easter-markets in Vienna are the Easter-markets at Schönbrunn-Castle (13th district), at Castle of Neugebäude (11th district) and the Old Viennese Easter-market (1st district) at Freyung. The you can find handycrafts, entertainment, food & drinks.
 



Ostern in Österreich

Osterfeiern in Österreich 2013: Events

=> Osterevents in Österreich
 
 

Ostergeschenke:

Das heurige Osterfest verspricht ein gutes Geschäft für den Wiener Handel zu werden. "Die Wienerinnen und Wiener planen heuer für Ostern in Summe 46 Mio. Euro auszugeben", sagt Wirtschaftskammer Wien-Präsidentin Jank auf Basis einer von Makam Market Research in Auftrag der WK Wien durchgeführt Konsumentenbefragung. Im Vorjahr waren es nur 37 Mio. Euro. Im Schnitt plant jeder Wiener, 48 Euro auszugeben - gegenüber 42 Euro im letzten Jahr. Auch die Zahl der Schenkenden ist von 66 Prozent auf 71 Prozent signifikant gestiegen. In der Hitliste der Geschenksideen dominieren auch heuer wieder Süßigkeiten und Ostereier als traditionellen Osterklassiker.

Frauen beschenken Kinder, Männer ihre Partnerin
Frauen zeigen sich mit 78 Prozent nicht nur als die häufigeren Schenker (Männer: 64 Prozent), sie haben auch eine andere Zielgruppe. Während Männer eher ihre eigne Partnerin erfreuen wollen, denken Frauen vor allem an Kinder in ihrer Verwandtschaft. Frauen zeigen sich zudem etwas großzügiger als Männer. Im Schnitt planen sie 50 Euro auszugeben, Männer hingegen 46 Euro.

Ostern ist in Summe auch heuer wieder in erster Linie ein Fest für Kinder: 78 Prozent planen, Kinder zu beschenken, 37 Prozent den jeweiligen Partner, 20 Prozent die Eltern, 17 Prozent Freunde und Bekannte. WienerInnen bis 29 Jahre beschenken darüber hinaus besonders ihre Großeltern.

Lange Geschenksliste mit klarem Schwerpunkt
Freuen dürfen sich die Beschenkten heuer vor allem über Süßigkeiten (82 Prozent) und Ostereier (59 Prozent). Deutlich abgesetzt davon findet sich aber eine lange Liste an Geschenksideen. So will jeder sechste Blumen oder Spielwaren schenken, gefolgt von Büchern, Bekleidung und Bargeld.

Bei der Umfrage wurden 500 Wienerinnen und Wiener über 15 Jahre befragt.
OTS0067    2009-04-07/10:31
 

Weiterführende Informationen & Postings:

* Ostermärkte in Österreich
* Ostermärkte in NÖ
* Schloß Schönbrunn

* Ostern 2014
* Sehenswürdigkeiten in Wien
* Kirchen in Wien



=> Kommentare & Postings eintragen

 

Ausstellerin für den Ostermakrt in Wien

Sehr geehrte Damen und Herrn,
ich bin Keramikerin und würde mich gerne als Ausstellerin für den Ostermakrt in Wien (Innere Stadt) bewerben.
Wer ist in diesem Fall der Ansprechpartner.
Danke für Ihre Bemühungen!
Hochachtungsvoll
Stefanie M.   5. Jan 2011

Anm. Wien-konkret: Immer beim jeweiligen Veranstalter anfragen. In der Inneren Stadt gibt es zumindest 3 Ostermärkte: 1x auf der Freyung, 2x Am Hof.